menu
 
SAVE THE DATE

02.12.2020; 19:30 Uhr
Einladung zum virtuellen Erfahrungsaustausch!

02.12.2020; 19:30 Uhr
Einladung zum virtuellen Erfahrungsaustausch!

Phosphatdiabetes Selbsthilfe e.V.
access_timeVerfasst am 10. August 2020 um 8:01 von Phosphatdiabetes e.V.

Neuigkeiten zu Burosumab (Handelsname Crysvita®)

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (Committee for Medicinal Products for Human Use, – CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur (European Medicines Agency – EMA) hat am 23.7.2020 die Empfehlung zur Zulassung von Crysvita® wie folgt erweitert:

„Crysvita® ist indiziert zur Behandlung von X-chromosomaler Hypophosphatämie bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 1 bis 17 Jahren mit radiologischen Hinweisen auf Knochenerkrankungen und bei Erwachsenen.“

In einem nächsten Schritt wird diese Empfehlung von der Europäischen Kommission geprüft. Mit einer Entscheidung kann bis Ende September gerechnet werden.

Quelle