menu
 
Save the Date

Duderstadt, 13.-15.05.2022

Duderstadt, 13.-15.05.2022

Phosphatdiabetes Selbsthilfe e.V.
access_timeVerfasst am 16. April 2021 um 20:35 von Phosphatdiabetes e.V.

Gruppentreffen am 19. und 20.06.2021

Liebe Mitglieder und liebe Interessenten des Phosphatdiabetes e.V.,

bald ist wieder unser jährliches Gruppentreffen.

Aber leider hält uns auch in diesem Jahr die Covid-19-Pandemie weiterhin fest in ihren Fängen.

Daher mussten wir uns schweren Herzens dazu entscheiden, dass weder das Gruppentreffen noch die MV in seiner üblichen Form stattfinden kann.

Aber wo ein Wille ist…

Wir werden in diesem Jahr das Treffen (inkl. MV) erstmalig online stattfinden lassen!

Dazu benötigt ihr lediglich:
• Ein internetfähiges Gerät mit einem Mikrophon pro Teilnehmer
• Eine stabile Internetverbindung
• Eine E-Mail-Adresse pro Teilnehmer

Voraussichtlich werden wir auch in diesem Jahr wieder mehrere Referenten für uns gewinnen können.
Das Treffen steht unter dem Motto „Phosphatdiabetes – (k)eine Frage des Alters“.
So, dass wir verschiedene Fachblöcke planen mit jeweils unterschiedlichen Referenten. Jeder Block wird durch einen Vortrag eingeleitet und mit einer anschließenden Diskussionsrunde abgeschlossen. Dort wird ausreichend Platz für Eure Anliegen sein!

Am Samstagvormittag starten wir mit unserer MV inklusive Vorstandswahlen. Die Teilnahme an der MV ist öffentlich und somit auch für Interessenten möglich. Stimmberechtigt sind nur ordentliche Mitglieder. Die offizielle Einladung und die TOPs werden Euch, wie gewohnt, rechtzeitig zugesandt.
Wie bereits in einer vorherigen Mail angekündigt, wird eines unserer Vorstandsmitglieder ihren Posten aus persönlichen Gründen nicht weiter übernehmen.
Aus der Vergangenheit haben wir gelernt, dass es sehr schwierig sein kann, einen vakanten Vorstandsposten nachzubesetzen. Dies ist aber zum Weiterbestehen des Vereins ZWINGEND notwendig. Wir bitten Euch also dringlichst, zu überlegen, ob Ihr Euch vorstellen könnt mit uns zusammen zu arbeiten und Euch für den Verein und viele Ratsuchende zu engagieren. Dann könnt Ihr Euch gerne bei uns melden und Euch im Vorfeld über die Tätigkeiten informieren.

Im Anschluss an die MV starten wir mit den Fachvorträgen und planen, dass wir uns am Samstag schwerpunktmäßig mit dem Thema „Kinder und Transition“ beschäftigen.
Für Sonntag ist geplant, dass wir uns den Erwachsenen und deren vielfältigen Anliegen widmen.

Da viele Menschen auch finanziell von der Pandemie betroffen sind, haben wir uns dazu entschieden für das Online-Gruppentreffen keine Teilnehmergebühr zu veranschlagen. Die entstehenden Kosten werden durch das Entlastungsbudget des Vorstandes oder anderweitig aus Vereinsmitteln übernommen.
Selbstverständlich freuen wir uns aber sehr, wenn Ihr unsere Arbeit mit einer Spende unterstützt!
(Vereinskonto: SPARKASSE ULM, BIC: SOLADES1ULM, IBAN: DE91630500001010121411).

Ihr habt Lust teilzunehmen? Dann meldet Euch unter info@phosphatdiabetes.de und fordert den Anmeldebogen an. Der Anmeldeschluss ist der 05. Juni 2021, bis dahin muss uns der ausgefüllte Anmeldebogen vorliegen.

Bitte die Anmeldefrist unbedingt einhalten!

Wir freuen uns Euch zu sehen und wünschen Euch bis dahin eine gute Zeit!

Euer Vorstand