menu
 
2. Virtueller Erfahrungsaustausch

17.03.2021 Virtueller Erfahrungsaustausch.

17.03.2021 Virtueller Erfahrungsaustausch.

Phosphatdiabetes Selbsthilfe e.V.
access_timeVerfasst am 14. Februar 2021 um 11:52 von Phosphatdiabetes e.V.

Erster, offener, virtueller Erfahrungsaustausch für Vereinsmitglieder

Am 2. Dezember 2020 hat unser erster virtueller Erfahrungsaustausch stattgefunden. Das Treffen dauerte 1 ½ Stunden. Die 19 Teilnehmer erhielten nach vorheriger Anmeldung einen Zugangslink. Für uns alle war dies eine neue Form der Begegnung! Die Resonanz war durchweg positiv! Der Anmeldeprozess war für die Teilnehmer unkompliziert und keiner der Teilnehmer hatte Schwierigkeiten sich in das Treffen einzuloggen. So konnten wir pünktlich starten und die Zeit voll ausnutzen. Wir hatten die Möglichkeit, uns über eine Vielzahl von Themen auszutauschen. Nach einer kurzen Kennenlernrunde und Abfrage der Anliegen, wurden u.a. folgende Themen behandelt: orthopädisch-chirurgische Eingriffe, Versorgung Erwachsener mit Burosumab, Fragen um die Schwerbehinderung und die Vereinbarkeit von Beruf und Phosphatdiabetes. In der Abschlussrunde wurde deutlich, dass es auch in Zukunft weitere Angebote dieser Art als Ergänzung zum Forum, zum Mailing, zum persönlichen Telefonat und zu unserem alljährlichen Gruppentreffen, geben soll. Der Vorstand ist bereits in der Planung für einen nächsten Termin, welcher voraussichtlich im März stattfinden wird. Alle Vereinsmitglieder werden rechtzeitig informiert!